Der Abschluss des Know-How-Transfers in Dresden. Oder: Man muss auch gönnen können!

Am Dienstag, den 30. Oktober 2018, fanden im Dresdner Haus der Presse die Abschlussveranstaltung des sächsischen Know-How-Transfers und die Verleihung des Landes- & Fotopreises 2018 statt.

Nach einer Begrüßung durch SZ Geschäftsführer Denni Klein über den Dächern der Stadt bekamen wir die Möglichkeit, die Räumlichkeiten von tag24 zu besichtigen und den Online-Redakteuren einen Blick über die Schulter werfen zu können.

Im Anschluss hielt Horst Wehner – Vizepräsident des Sächsischen Landtages – ein Grußwort, mit welchem die anschließende Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalisierung - Wo steht der Freistaat?“ eingeleitet wurde. Wirtschaftsjunioren und Abgeordnete des sächsischen Landtags diskutierten diese Fragestellung gemeinsam. Als Vertreter des Landtages waren mit dabei: Holger Mann (SPD), Lars Rohwer (CDU), Dr. Gerd Lippold (Bündnis 90 Die Grünen) und Nico Brünler (Die Linke). Aus den Reihen der Wirtschaftsjunioren ergänzten Markus Richter und Silvio Pfeiffer-Prauss die Runde.

Zum Abschluss des Abends wurden der Landespreis für die besten Kreisprojekte aus ganz Sachsen und der Fotopreis der Wirtschaftsjunioren Sachsen verliehen.

Die Platzierungen für den Landespreis:

  1. Platz WJ Zwickau – Projekt: „WWW Bundesfinale“
  2. Platz WJ Glauchau – Projekt: „Wissen Werte Wandel“
  3. Platz WJ Leipzig – Projekt: „Bücherpaten“

Die Platzierungen für den Fotopreis:

  1. Platz WJ Glauchau
  2. Platz WJ Leipzig
  3. Platz WJ Chemnitz

Wir gratulieren allen Preisempfängern und denen, die leider in diesem Jahr nichts gewonnen haben, geben wir mit auf den Weg, dass sie es nächstes Jahr gern wieder probieren können!

Den emotionalen Höhepunkt erreichte der Abend allerdings nicht bei der Vergabe der Preise, sondern mit der Übergabe einer goldenen Nadel: Die Wirtschaftsjunioren Leipzig nutzten den Rahmen der Veranstaltung, um sich bei Stephanie Pudenz-Pech für ihren überdurchschnittlichen Einsatz im Ehrenamt zu bedanken.
Herzlichen Glückwunsch!

Das war ein wunderbarer Abend! Der Dank gilt allen beteiligten Organisatoren & Helfern, vor allem auch der Sparkassenversicherung Sachsen - Agentur Lars Müller sowie der DDV Mediengruppe, die diese Veranstaltung als Partner ebenfalls unterstützten.

 Text: Caroline Grafe

Bilder: WJ Sachsen / Robert Michalk