Die WJ Dresden on tour in Berlin zum Workshop „Flipchart-Coach“

Am 3. März 2018 nahmen Wirtschaftsjunioren aus den verschiedensten Ecken Deutschlands den Weg nach Berlin auf sich, um unter der Leitung von Dipl.- Sozialpädagoge Johannes Sauer Tricks und Kniffe für die gelungene Gestaltung von Flipcharts zu lernen.

In einer lockeren Atmosphäre kamen die Teilnehmer zusammen und begannen gemeinsam kreative Methoden für Trainings und Präsentationen zu entwickeln. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der effektvolle Einsatz der Visualisierungen am Flipchart.

Die Teilnehmer waren im Vorfeld angehalten, eigene Plakate und Präsentationen von vergangenen Meetings mitzubringen. Dadurch konnte sich Johannes schnell ein Bild zu den einzelnen Teilnehmern machen, deren „eigenen Stil“ erkennen und diesen im Verlauf des Workshops schärfen und weiterentwickeln.

Vor Ort wurde mit unterschiedlichsten Materialien gearbeitet. So konnten die Teilnehmer des Workshops auch Materialien ausprobieren, welche sie vorher noch nicht kannten.

Der Workshop hat allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht und jeder brannte förmlich darauf, sein neu gewonnenes Know-how endlich einsetzen zu können. Wir sagen noch einmal vielen Dank an Johannes und freuen uns schon auf den nächsten Workshop!

Text: Caroline Grafe

Foto: Thomas Kreisl